Buchcover, Gewinn ist nur ein Nebenprodukt

Gerold Wolfarth ist CEO eines mittelständischen Unternehmens in Franken. Eines dieser Hidden Champions. Europäischer Marktführer, alles sehr vorbildlich und so. Tatsächlich hat er einen eher unüblichen Ansatz, denn Menschen stehen bei ihm im Zentrum. Und darüber gehts auch in Gewinn ist nur ein Nebenbprodukt.weiterlesen →

Alles hängt zusammen. Irgendwie. Zumindest im 19. Jahrhundert. Christopher Bayly schreibt die Weltgeschichte des langen 19. Jahrhunderts. Es ist „ein Meisterwerk“, sagt der Historiker Niall Ferguson von der University of Oxford. „Auf einmal wirken alle anderen Generalgeschichten des 19. Jahrhunderts äußerst begrenzt.“weiterlesen →