L.A.T. Van Dooren // Strebe Vorwärts

Das kleine Büchlein Strebe Vorwärts bekam jeder Schüler auf der Bibelschule Schloss Klaus geschenkt. Keine Ahnung, warum. Richtet sich an Menschen, die ganz frisch im Glauben sind. Ich selbst würde es nicht unbedingt weiterempfehlen oder weitergeben. Da gibt es Besseres.

  • Take-Away: Christus lebt in dir, wenn du an ihn glaubst – samt der Kraft der Auferstehung
  • Ein Buch für: Menschen, die neu im Glauben sind.

Auch wenn das Büchlein sehr dünn ist, ist es ein Begleiter für etwa drei Monate. Die 16 Kapitel beinhalten Dinge, die sich nicht alle an nur einem Tag umsetzen oder begreifen lassen. Besser ist es, die Inhalte und Bibelstellen ein paar Tage sacken zu lassen und drüber zu meditieren. Auch der Bibelleseplan für das tägliche Bibelstudium, der am Ende des Büchleins abgedruckt ist, ist auf drei Monate ausgelegt.

Themen sind beispielsweise Gebet, Bibellesen, Freude am Herrn, Spenden. Also alles klassische Nachfolgethemen. L.A.T. war Leiter der Bibelschule Capernwray Hall. Fackelträger also. Da darf natürlich das wichtigste Thema des Gründers der Fackelträger nicht fehlen: Christus in dir.

Muss aber leider sagen, dass ich das Buch recht schwach finde. Zum einen schildert Van Dooren einen einzigen Weg der Nachfolge und der ist der richtige, einzig wahre. Etwas dogmatisch. Zum anderen sind die Themen zwar gut und tief – seine Ausführungen dazu aber nicht. Egal, um welches Thema es geht, es gibt bessere Bücher, beispielsweise Christus in euch von Van Doorens Chef W. Ian Thomas. Oder die Neun Wege, Gott zu lieben. So ist Strebe Vorwärts vermutlich das nächste Buch, das aus meinem Bücherregal fliegen wird – auch wenn ich dabei wahrlich nicht viel Platz gewinne.

L.A.T. Van Dooren // Strebe vorwärts
deutsche Ausgabe, 1976
Telos-Verlagsgruppe
67 Seiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.