• 2019

    Wünsche einen guten Start ins neue Jahr

  • Die 5 besten Bücher aus 2018

    Aus über 50 Büchern nur 5 Empfehlungen

    jetzt lesen
  • Interview mit Malu Dreyer

    Im go Magazin zum Thema "Respekt"

    go Magazin abonnieren
  • Abtprimas Notker Wolf im Interview

    Im go Magazin

    Interview online lesen
  • Klaustrophilie

    Mein Blog über 6 Monate Bibelschule auf Schloss Klaus

    Blog ansehen

Texte

Schreiben kann jeder. Gut texten eher nicht. Mit 12 arbeitete ich an meinem ersten Buch, seitdem formuliere ich mehr oder weniger regelmäßig meine Gedanken aus. Ich biete Magazinbeiträge, Interviews, Reportagen, SEO-Texte. Arbeite außerdem gerne als Co-Author oder Ghostwriter.

MEHR ERFAHREN

Lektorat & Korrektorat

In der Grundschule hagelte es Sechser im Diktat, auf dem Gymi wars nur bedingt besser … tja und jetzt hole ich dennoch alles aus Texten heraus. Egal ob wissenschaftliche Arbeit, Sachbuch oder Roman. Ich glätte schlechten Stil und finde Fehler im Aufbau oder der Konzeption eines Textes.

MEHR ERFAHREN

Redaktion

Ein Redakteur kann alles: texten, redigieren und dazu noch konzipieren. Mein berufliches Leben lang arbeitete ich als Redakteur und Projektmanager. Ich konzipiere und betreue Webseiten, Magazine, Buchprojekte – eben alles, was mit Text zu tun hat.

MEHR ERFAHREN

 

Meine Vision // Meine Werte

Neugierde // Empathie // Integrität
Ich erkunde, erkenne und erschaffe.
Dabei denke und gestalte ich Inhalte vom Leser her. Wenn der weiterliest und alles versteht, ist das schließlich in meinem Interesse.

Neueste Blogbeiträge

Barbara Hallmann // Themen finden

Schreiben können ist eine Sache. Dann ist man vielleicht Texter. Verbünftige Themen haben ist ne ganz andre Sache. Erst mit ihnen wird man zum guten Autor oder Journalisten.

Philip Reeve // Mortal Engines

Zugegeben, ich habe Mortal Engines nur aus einem Grund gelesen: die Verfilmung von Peter Jackson. Hätte ich was verpasst? Nö. Kein Kracher. Aber ein gutes Buch mit interessantem Setting.

Colin Urquhart // Mein Liebes Kind …

Die Liebe Gottes klingt nach einem einfachen und schönen Thema. Ist es aber keineswegs. Mein Liebes Kind von Colin Urquhart ist schon das zweite Buch zu diesem Thema, das ich nicht empfehlen kann.

Kilian Stauss // Die Küche zum Leben

Die Küche zum Leben ist eine philosophisch-soziologisch-historische Auseinandersetzung mit der Küche, die sich nie so ganz entscheiden kann, ob sie jetzt lieber Bildband oder doch lieber Magazin sein will.

Werner Keller // Und die Bibel hat doch recht

Und die Bibel hat doch recht … Forscher beweisen … was man hier zu erwarten hat, sollte klar sein. Bei einer solchen Titelei kann ein Buch aber nur zur Enttäuschung werden.

Friedrich Hebbel // Die Nibelungen

Die Nibelungen-Sage gehört zu den großen Stoffen deutscher Literatur. Hebbel arbeitete den Stoff Mitte des 19. Jahrhunderts zum Theaterstück um – ohne zu viel zu interpretieren oder neu zu deuten.

Mein Name ist Matthias Dittmann. Ich kann ganz passabel schreiben. Wenn Sie davon profitieren wollen, melden Sie sich ruhig bei mir.

Mehr Infos zu mir.