Johannes Stockmayer // Nur keinen Streit vermeiden

Johannes Stockmayer // Nur keinen Streit vermeiden

Ein Konflikttraining für Christen. Warum eigentlich für Christen? Lösen die Konflikte anders als alle anderen? Ich glaube nicht. Ist schön, mit der Bibel argumentieren zu können, aber sonst … In Wirklichkeit ist das aber auch kein Buch für Christen sondern eher für landeskirchliche Pastoren und Gemeinden.

  • Take-Away: Selbst aus kleinsten Konflikten können sich krasse Stürme entwickeln – wenn der Konflikt nicht sauber gelöst wird.
  • Ein Buch für: In erster Linie landeskirchliche Pfarrer.

Ich kann mich noch erinnern, als vor einiger Zeit jedes halbwegs lesbare Sachbuch „amerikanisch“ galt. Damit meinte man im negativen Sinne allerdings eigentlich oberflächlich.

Nur keinen Streit vermeiden ist in gewisser Hinsicht tatsächlich zu amerikanisch. Denn es ist für meinen Geschmack zu praxisnah geschrieben, Johannes Stockmeyer hat viel Erfahrung auf seinem Gebiet. Und das zeigt er dem Leser, wo er nur kann, indem er hunderte von Situationen schildert – und die zum Teil auf einer halben Seite oder mehr. Liest sich fast wie ein Kurzgeschichtenbuch.

Nun, solche Beispiele lockern ein trockenes Thema natürlich gut auf. Nur lockert Stockmeyer so viel auf, dass das Erdreich schon ganz instabil ist. Es gibt Arbeitsblätter, Dialogoptionen, Gesprächsvorgaben für Gruppen, Textabschnitte zur Gemeindeberatung, zum Nachdenken allein und dann noch diese seltsamen Texte unter der Überschrift „Wetter“, in denen Stockmeyer versucht, Parallelen zu meteorologischen Bedingungen zu ziehen. Der eigentliche Stoff geht dabei verloren. Oder sagen wir, er wird vom Winde verweht.

Ich zumindest hätte mir die Inhalte etwas komprimierter gewünscht, die Wetter-Kapitel hätte man weglassen können, es hätte nicht ganz so viele Beispiele gebraucht, die Arbeitsblätter hätten auch in den Anhang gekonnt. Dann hätte man das eine oder andere Thema auch tiefer ausführen können.

So ist das Buch bestenfalls ein netter Einstieg ins Thema. Leider fällt auch die Literaturliste nicht sonderlich umfangreich aus.

Johannes Stockmayer // Nur keinen Streit vermeiden
2. Auflage 2004 // 2000
C & P Verlag
274 Seiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.