Lieblingsautoren: Karl May

Lieblingsautoren: Karl May

Eigentlich weiß ich gar nicht, ob ich Karl May gut finde. Ich besitze ein einziges Buch. Das letzte Buch von ihm habe ich vielleicht vor 20 Jahren gelesen, wahrscheinlich mehr.
Aber: Karl May war mein erster Lieblingsautor. Allein deswegen sollte ich mal wieder etwas von ihm lesen. Mein erstes Buch war der schwarze Mustang. Als besonders faszinierend blieb mir jedoch die Greifenklau-Tetralogie in Erinnerung.

Ich weiß gar nicht, was ich an seinen Büchern gut fand. Es waren halt Abenteuer. Und wir konnten die Geschichten mit Lego und Playmobil nachspielen. Wenn ich ehrlich bin, würde ich heute langweilige Landschaftsbeschreibungen sowie klassische Helden und Bösewichte erwarten.

Aber ihm gebührt die Ehre, weil mit ihm meine Laufbahn als Leser begann.

Vom Autor gelesen:

  • Der schwarze Mustang
  • Winnetou I, II, III
  • Der Schatz im Silbersee
  • Die Liebe des Ulanen I, II, III, IV
  • … ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.